Ihr Vorteil:


Aus der Praxis - für die Praxis

VDIni und Zukunftspiloten Clubtreffen Teil 2 von 4

Bei unserem Treffen am 14.9. habt ihr euch für ein Modell entschieden, das ihr jetzt bauen dürft. Je nach Größe des Modells und eurem Arbeitsfortschritt kann sich die Fertigstellung über mehrere Treffen erstrecken. Wir unterliegen keinem Zeitdruck. Wenn es schneller geht, könnt ihr weitere Modelle beginnen. Folgende weitere Termine sind dafür reserviert: Samstag, 12.10. und Samstag, 26.10. jeweils von 10-13 Uhr.

 

Hier eine Auswahl unserer Module:

Rad-Fahrzeuge in verschiedenen Ausführungen mit verschiedenen Antrieben

Solarauto

Raddampfer aus Milchtüten

Boot und Flugzeug mit Propellerantrieb

Krabbeltiere mit Vibrationsmotor

Tanzende Styroporkugel

Netzgerät aus einem Computernetzteil

Styroporschneider mit Laubsägebogen

Bluetooth-Lautsprecher

Arduino Roboter in verschiedenen Ausführungen

 

Wenn ihr euch mit elektrisch betriebenen Modellen beschäftigen wolltt, müsst ihr löten können. Habt ihr hier noch keine Erfahrung, kann auch zunächst das Löten geübt werden.

Eure Gruppe wird gleichzeitig an verschiedenen Objekten arbeiten. Natürlich können auch Modellle gleichzeitig gebaut werden oder mehrere Teilnehmer bauen gemeinsam an einem Modell. Die Konstruktionen sind nicht fest vorgeschrieben, sodass ihr eure persönlich Note mit “einbauen” könnt und sollt.

Das Ganze soll Spaß machen, lehrreich sein und euch handwerklich voranbringen.

 

Teilnehmergebühr pro Treffen 2 €, in bar vor Ort zu bezahlen.

Zuätzlich Materialkosten, je nach Modell.


28.09.2019
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
VDI-Haus Stuttgart
Hamletstraße 11
70563 Stuttgart
Jetzt anmelden
Veranstaltungsort
VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart
0711 131630
zurück zur Übersicht