Ihr Vorteil:


Aus der Praxis - für die Praxis

Quantencomputer: Seelenheil oder Teufelswerk?

Der Vortrag war ursprünglich für den 15.03.2021 vorgesehen -Pandemiebedingt neuer Termin 25.10.2021!

 

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!

 

Immer häufiger liest man Artikel über das Thema Quantencomputer. Bei IBM in Ehningen soll der erste Antiquate-Computer in Europa installiert werden, Ehningen wird bereits als "Quantum Village" tituliert. Der Vortrag soll allgemeinverständlich ein grobes Verständnis dafür vermitteln, was diese neuen auf der Quantenphysik beruhenden Maschinen von herkömmlichen Rechnern unterscheidet, und wodurch sie ihre immense Rechenleistung erreichen. Ferner sollen Probleme, die damit adressiert werden können, angesprochen werden. Der Referent hat an der TU Karlsruhe Informatik studiert und arbeitet seit 1988 bei IBM Deutschland in verschiedenen Funktionen. 

Im Anschluss an den Vortrag wird ein Imbiss zum Selbstkostenpreis gereicht sofern dies aufgrund der aktuellen Lage möglich ist.

 

Referent: Dipl.-Inf. Michael Sigmund

 

Im VDI-Haus beachten Sie bitte die aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen und das Tragen einer medizinischen Maske (FFP2 oder gleichwertig) ist erforderlich. Vielen Dank.


25.10.2021
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
VDI-Haus Stuttgart
Hamletstr. 11
70563 Stuttgart
Jetzt anmelden
Veranstaltungsort
VDI-Haus Stuttgart; Hamletstr. 11; 70563 Stuttgart
0711 131630
zurück zur Übersicht