Willkommen beim Württembergischen Ingenieurverein!

Veranstaltungen der ...

Region Stuttgart | Bezirksgruppen | Arbeitskreise | Alle Veranstaltungen

Heizen mit Solarstrom- Erfahrungen aus dem Projekthaus Ulm

10.02.2016  18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Auf einen Blick

Herr Ruf berichtet über das Projekt NETCHEK-PV - NETzverträgliChes HEizen und Kühlen mit PV-Strom. Hier werden die Auswirkungen von Solarstromnutzung zur Wärme- u. Kältegewinnung an einem realen Gebäude unter Berücksichtigung der Sicht des Netzbetreibers u. der Entwicklung einer Steuerungsstruktur für elektrische Heizsysteme (Wärmepumpen, Boiler, Nachtspeicherheizungen) untersucht. Desweiteren geht es um Installation der entwickelten Soft- und Hardware im Projekthaus; Evaluierung des Verbrauchs der elektrischen Heizung u. Kühlung sowie von Reduktionsmöglichkeiten der Netzrückwirkung. Ziel ist die verstärkte Nutzung der überschüssigen Energie aus PV-Anlagen für Heizungs- und Kühlzwecke und zur Erhöhung des Eigenverbrauchs.

 

Referent: Prof. Holger Ruf, HS Ulm

 

Zurück zur Liste iCal

Dies ist eine private Veranstaltung.

Veranstaltungsort
 
Heizen mit Solarstrom- Erfahrungen aus dem Projekthaus Ulm
Hochschule Ulm, Physikhörsaal, Prittwitzstr. 10, 89075 Ulm
0711 131630
anmeldung@vdi-stuttgart.de
www.vdi-stuttgart.de