Seminare

Das Fortbildungszentrum Stuttgart ist in den Netzwerk-Verbund

des Verein Deutscher Ingenieure VDI mit seinen rund 155.000 Mitgliedern integriert.

Technische Dokumentation und Produkthaftung in den USA

27.01.2016  09:00 Uhr - 17:00 Uhr

  • 740,00€
  • 700,00€

Auf einen Blick

Produkthaftung in den USA -"risk unlimited"?

Die Technische Dokumentation - "Achillesferse" des Produkts?

 

Seminarinhalte

  • Wie wird ein Anwalt in den USA „angreifen“?
  • Warum ein „Angriff“ über die Dokumentation leichter ist als über Fehler bei Konstruktion oder Fertigung
  • Wie man das Risiko minimieren und potenzielle Angriffspunkte absichern kann
  • Elemente einer US-tauglichen Dokumentation

 

Ihr Nutzen

→ Das Seminar gibt einen Überblick über die teilweise sehr unterschiedliche Rechtslage in den USA.

→ Die Teilnehmer erhalten einen sehr realen Eindruck von der Produkthaftung in den USA vermittelt

→ Verbunden ist die konzeptionelle Darstellung mit praktischen Hinweisen zur Entwicklung einer eigenen

     „Überlebensstrategie“ für die technische Dokumentation am US-Markt

 

Personenkreis

- Entwickler, Konstrukteure, Mitarbeiter der Technischen Dokumentation, Produkt-Manager

 

Veranstaltungsort
 
Technische Dokumentation und Produkthaftung in den USA
VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart
0711 131630
anmeldung@vdi-stuttgart.de
www.vdi-stuttgart.de